LaPfiLa „Fabulon“: Tag 4, Dienstag

Heute sind Hanne und ich wieder zurück gefahren.
Vorher haben wir noch mal bei unserm Stamm vorbeigeschaut. Der Regen heute Nacht haben sie z.T. überhaupt nicht mitbekommen. Das einzige, was nass geworden war, sind die Wimpel als Jurtenschmuck in der Aufenthaltsjurte.
Ab jetzt wird Jan (oder wer anderes), mir die Berichte und Bilder per Mail senden, die ich dann hier auf der Homepage einstelle. Die 1. Mail war schon da, als wir wieder in Erlangen angekommen waren (für 9. und 10.6.).

Hier noch ein paar Bilder „zur Überbrückung“
- Die ersten 3 Bilder: Jurtenschmuck und Handtücher beim Trocknen.
- Bild 4: In der Versammlungsjurte ist immer was zu trinken da!
- Bild 5 & 6: am Vormittag liefen heute verschiedene AGs für Wölflinge.
- Bild 6: Lagertor und Leinwand vom Open-air-Kino. Man beachte die Kirchturmspitze im Hintergrund  (schöne Lage)
- Bild 7: So idyllisch liegt der Lagergrund, auch, wenn es nicht unsere Zelte sind.
- Bild 8: Blick von oben, dem Tegelberg. Das gibt einen schönen Eindruck, welchen schönen Lagerplatz der LV herausgesucht hat (gelber Pfeil = Lagerplatz).
- Bild 9: Der Lagerplatz herausgezoomt, Der Ffeil zeigt, wo in etwa der Stamm schön zentral lagert. Davor die große Versammlungswiese.
(geyer)