Wintersonnenwende, Planänderung

Unser Optimismus bezüglich der Wintersonnwende war wohl leider ein bisschen unrealistisch. Nach genauerem Betrachten der aktuellen Lage und der aktuellen Gesetzgebung, müssen wir wohl klein bei geben und den Übernachtungs-Teil und das Drinnen-Sein an der WiSo schweren Herzens absagen.

Dennoch lassen wir uns nicht komplett unterkriegen und wollen stattdessen mit euch einen schönen Tag mitsamt Versprechensfeier bei unserem Heim verbringen. Hier alle Daten dazu auf einen Blick:

  • Wann: 4.12. 15:00-19:00
  • Wo: Am Stammesheim
  • Wer: Alle, die zur WiSo angemeldet sind, bleiben angemeldet. Neue Anmeldungen (einfach auf Stammesrundbrief-Mail antworten) werden noch bis zum 30.11. entgegen genommen.
  • Es gilt ab 12 Jahren und 3 Monaten eine strikte 2G Regel, die vor Ort kontrolliert wird.
  • Jede:r muss zusätzlich ein maximal 24h alten negativen Schnelltest oder max. 48h alten negativen PCR Test vorlegen (oder selber einen Schnelltest mitbringen, der dann unter Aufsicht durchgeführt werden kann.
  • Mitbringen: Sehr warme und wetterfeste Kleidung (wir sind die ganze Zeit draußen), eine Flasche Wasser zum Trinken, ein Trinkgefäß (es gibt ein warmes Getränk) und Geschirr+Besteck (wahrscheinlich gibt es Chilli)
  • Kosten: 5€ (werden nach dem Wochenende per SEPA-Lastschriftmandat eingezogen)

Falls jemand durch die Ü12+3Monate 2G-Regel nicht teilnehmen kann, schreibt er bitte Liv an, dann versuchen wir eine Lösung zu finden.