Die Meute

Auf den Spuren von Mowgli

Die Meute

Die jüngsten Pfadfinder des Stammes sind die Wölflinge aus der Meute. Zu uns dürfen alle Kinder von sechs bis zehn Jahren kommen. Unsere Meuten heißen nach dem Dschungelbuch von Joseph Rudyard Kipling.

Gruppenstunde

Begleitet wird die Gruppe von drei älteren Stammesmitgliedern, die sich Programm für die Gruppenstunde überlegen und sich die zwei Stunden pro Woche um die Kindern kümmern.
Wir machen unter anderem Stockbrot, spielen Spiele und zeigen den Kindern, wie man mit der Natur lebt. Natürlich darf auch ganz viel Spielzeit im Wald an unserem Heim nicht fehlen!
Außerdem begleitet die Meutenführung natürlich alle Lager des Stammes und steht jederzeit als Ansprechpartner für Jedermann zur Verfügung.

Mit Begeisterung dabei

An Pfingsten und im ersten Dezemberwochenende gehen wir mit dem ganzen Stamm auf ein Lager. Im Sommer schlafen wir sogar draußen in Zelten. Zusätzlich gibt es auch ein Lager nur für die Meute! Dort überlegen sich die Großen tolles Programm mit Spielgeschichte, welche sich dann durch das ganze Lager durchzieht.

Wenn Du Lust hast, komm doch einfach mal zum Schnuppern vorbei oder schreib uns eine Mail mit deinen Fragen an stammesfuehrung@bdp-waraeger.de!

Meute Bandar Log

Der Name Bandar-Log, den sich die Meute selbst auf einem Meutenlager ausgesucht hat, stammt aus dem Dschungelbuch und betitelt das Affenvolk.

Die Meute Bandar-Log trifft sich jeden Mittwoch von 17 bis 19 Uhr (außer in den Ferien) an unserem Stammesheim am Burgberg.

Meutenführung: Finn, Liv, Nils

Meute King Lui

Der Name King Lui  stammt auch aus dem Dschungelbuch und betitelt den Chef des Affenvolks.

Die Meute King Lui trifft  sich jeden Montag von 17 bis 19 Uhr  (außer in den Ferien) jetzt neu (ab 28.9.2020) in der Kernbergstr. 11 (am alten Schützenheim)

Meutenführung: Felix, Kati, Maja